Suntrol Portal

Thermografie-Check für Ihre Photovoltaik-Anlage

in Partnerschaft mit FairFleet

Haben Sie gewusst, dass 80% aller PV-Anlagen nicht einwandfrei arbeiten? Das führt zu Leistungs- und somit zwangsläufig zu Ertragseinbußen. Schon der Ausfall einer einzigen Bypass-Diode kann zu erheblichen Ertragsverlusten führen und gleichzeitig auch nicht-defekte Module beeinträchtigen.

Ein Thermografie-Check hilft Ihnen Ihre PV-Anlage noch besser kennenzulernen! So können Sie gezielt Mängel beheben und damit Ihre Erträge steigern.

Warum sollte man einen Thermografie-Check durchführen?

  • Sie haben bemerkt, dass Ihre Anlage nicht performt wie am ersten Tag, aber Sie können weder den Grund finden, noch den Fehler lokalisieren? Mit Hilfe der hochauflösenden Thermalbilder werden Anomalien, wie heiße Zellen, aktivierte Bypass-Dioden, Strangausfälle sowie potentialinduzierte Degradation (PID) erkannt. Auch Brüche, Risse und Verschattungen werden identifiziert, lokalisiert und dokumentiert. So erhalten Sie einen Gesamtüberblick über potentiell notwendige Reparaturen oder Schadensersatzansprüche.

  • Entdecken Sie kleine Fehler, bevor sie sich zu großen Problemen entwickeln. Neben Ertragseinbußen können fehlerhafte Zellen oder Wechselrichter auch zu größeren Problemen oder gar zu Feuer führen. Mit Hilfe der Thermografie erkennen Sie diese Probleme aufgrund Ihrer thermischen Signatur.

  • Schnell, günstig und gründlich. Ein Drohnenflug ist schnell organisiert und ausgeführt. Dadurch ist diese Form der Inspektion oftmals günstiger als eine vor Ort.

Wie oft sollte man einen Thermografie-Check durchführen?

Wir empfehlen folgendes:

  • direkt nach der Inbetriebnahme: um die volle Funktionsfähigkeit des Systems sicherzustellen

  • alle zwei Jahre: um den optimalen Betrieb sicherzustellen

  • kurz vor Ende der Herstellergarantie: um ggf. Schadensersatzansprüche geltend zu machen

In 3 Schritten zu Ihrer Drohnen-Inspektion:

  1. Wunschpaket auswählen.
  2. FairFleet führt im Anschluss die DrohnenbefIiegung Ihres Objekts aus.
  3. Sie erhalten Ihre Aufnahmen und Analysen online oder als PDF.

Pakete (für PV-Anlagen bis 500 kWp)

Basic

Interactive

Hochauflösende Thermographie-Aufnahmen Hochauflösende Thermographie-Aufnahmen
Hotspotidentifikation Hotspotidentifikation
Kategorisierung der Schäden Kategorisierung der Schäden
PDF Dokumentation PDF Dokumentation
Interaktives online Analyse-Tool
€ 499 * € 899 *

* Kosten für Logistik, Lizenzen, Genehmigungen und Versicherungen inklusive – exkl. Sondergenehmigungen, zzgl. MwSt.